Frýdlant

Frýdlant, Autor: Míra Chmela

Gebiet Frydlant

namesti T. G. Masaryka 37
Frydlant, 464 13

Telefon: +420 488 886 603, +420 488 886 604
E-mail: mesto@mu-frydlant.cz, mic@mesto-frydlant.cz
Web: www.mesto-frydlant.cz

Die Stadt Frýdlant erstreckt sich im gleichnamigen Landstrich zu beiden Ufern des Flusses Smědá.

In der Vergangenheit war Frýdlant lange Jahre das Zentrum des ganzen Gebietes. Die erste urkundliche Erwähnung Frýdlants stammt aus dem Jahre 1278, als das Geschlecht der Bibersteins die Burg vom böhmischen König kaufte. Die Geschichte Frýdlants ist auch mit dem Namen Albrechts von Wallenstein verbunden. Sein Sitz war zwar in Jičín, jedoch ließ sich Albrecht in den Rang des friedländischen Herzogs befördern.

Der historische Kern Frýdlants wurde zum städtischen Denkmalschutzgebiet erklärt. Das dominante Bauwerk der Stadt ist das Schloss mit seinen schönen Gemächern und reichen Sammlungen. Frýdlant ist auch durch vielfältige, nicht traditionelle Kulturveranstaltungen ein Anziehungspunkt für die Besucher, genannt seien der Friedländer Jazz Workshop oder die einzigartigen Wallenstein-Festtage. Die schöne Umgebung Frýdlants verführt zu Spaziergängen durch die romantische Landschaft und ist einer der Ausgangspunkte für Ausflüge in das Isergebirge.

Photogalerie

Frýdlant, Autor: Václav Bacovský

Frýdlant

 
Frýdlant, Autor: Míra Chmela

Frýdlant

 
Frýdlant, Autor: Marek Šaroch

Frýdlant

 
 
 
Copyright © 2008 | Krajský úřad Libereckého kraje | Správce informačního systému Compedium, s.r.o. Liberec | foto: M. Drahoňovský, D. Balogh
Katalog  |  Regionale Zertifizierung  |  Kontakte  |  Web Mappe
www.rada-severovychod.cz
load